Social media buttons

VirtualBox

User
  • 6,5
  • Durchschnittlich
  • 87
Softonic
  • 8
  • Herausragend
  • Herausragend
Jetzt bewerten:
Jetzt bewerten
  1. 0
Lizenz:
Kostenlos (GPL) Quellcode
Sprache:
Deutsch
Betriebssystem:
  • Windows 2000
  • Windows NT
  • Windows XP
  • Windows 2003
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 8.1
Neueste Version:
5.0 16/07/15
Downloads vergangener Monat:
114
Größe:
111,1 MB
Hersteller:
Schließen

VirtualBox ist kompatibel mit:

  • Windows 2000
  • Windows NT
  • Windows XP
  • Windows 2003
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 8.1

Weitere Voraussetzungen:

Voraussetzung (mindestens)
Prozessor: x86 MHz
VirtualBox funktioniert mit
VirtualBox ist auch für andere Systeme verfügbar
Schließen

Verfügbare Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Türkisch
  • Spanisch
  • Baskisch
  • Chinesisch(einfach)
  • Chinesisch(trad)
  • Finnisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Katalanisch
  • Koreanisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Russisch
  • Schwedisch
  • Tschechisch
Schließen

Einschränkungen

Hinweis

Die angebotene Version ist für den persönlichen Gebrauch kostenlos.

Letzte Änderung: 01/04/15

Vorteile
  • auch für anspruchsvolle Anwendungen geeignet
  • unterstützt viele Betriebssysteme
Nachteile
  • komplizierte Festplattenverwaltung
  • kein USB 2.0 ohne Erweiterungspack

"Lösung für alte Hardware oder nicht lauffähige Progs unter 64 Bit-Systemen"

  • 10
  • 10
  • Bedienung10
  • Stabilität10
  • Installation10
  • Funktion9
  • Optik9

Die Vielfalt das Programms ist unglaublich. Richte deine Virtuelle Maschine nach deinem Bedarf ein, nutze Multicore-, 2D/3D-Beschleuniger-Unterstützung und vieles mehr. Installiere deine Wunschbetriebssysteme und die benötigten Programme. Öffne dein Virtuelles Betriebssystem im Fenstermodus oder im Vollbildmodus.

Mit den von dir erstellten Sicherungspunkten kannst du nach belieben Programme installieren und kehrst danach einfach wieder zu dem vordefinierten Punkt zurück.

Du kannst USB-Geräte die direkt an dem PC angeschlossen wurden an die VM weiterleiten und dort nutzen.

Das Mounten von ISO-Dateien erleichtet den Umgang mit Linux und Programmen.

Gegenüber VMWare der einzige Nachteil der mir aufgefallen ist, ist das Fehler der Drag and Drop Funktion. Dies fällt aber durch die Definition von gemeinsamen Ordnern nicht groß ins Gewicht.

Nutzen für mich:

1. Ich kann meinen alten Canon Lide20-Scanner oder die FritzFax-Funktion nutzen ohne die Vorteile meines W7 64Bit Systems zu missen.

2. angstfreies Testen von Programmen, Linux-Live-Cds oder Linux-Installationen (teilweise kann man sich die VMs direkt runterladen und einfach einbinden ohne lästige Installation.)

3. SimCity2000 spielen - funktioniert aber auch mit DosBox :)

Vorteile
  • -kostenlos
  • -auch für Fortgeschrittene/Profis geeignet
  • -erweiterte Netzwerkkonfiguration möglich
  • -mit Gasterweiterung nutzt man erweiterte Grafikkarteneigenschaften und anderen Funktionen
  • -Anlegen von Sicherungspunkten
  • -Einbinden von ISO-Images
  • -mehr Einstellmöglichkeiten als bei Microsoft Virtual PC
  • -bringt höherer Nutzen als der XP-Mode
Nachteile
  • -kein Drag & Drop
  • -Bedienungsanleitung nur in Englisch - für die Ersten Schritte einfach nach "Virtual Box Anleitung" googeln

War dieser Kommentar hilfreich?

Aufrufe:
2.912
Datum:
16 Okt 2010

Was denken Sie über VirtualBox?

Ihr Avatar
Alle Kommentare
Download VirtualBox

Top Downloads: Virtualisierung

Sponsored
  1. Virtuelle Maschinen unter Windows 7

Tipps zu VirtualBox

Alles rund um VirtualBox

Alternativen zu VirtualBox

VirtualBox VirtualBox

Softonic
  • 8
  • 8
User
  • 6,9
  • 6,9
Download

Passende Software zu VirtualBox